Es geht um die Wurst – 10 einzigartige Würstelstände in Wien

Der Herold Blog / Gastro zitiert die Empfehlungen von der Plattform „VIenna Würstelstand“

Über den #LEO lesen wir:

Der Würstelstand LEO ist der älteste noch bestehende Würstelstand Wiens – schon seit 1928 genießen die Menschen hier ihre Würstel. Geschuldet ist das insbesondere der reschen, aber liebevollen Chefin Vera und ihrem Team. Denn wer hierhin kommt, wird herzlich willkommen geheißen und professionell beraten, um die perfekte Wurst für den Hunger zu finden. Genauso fokussiert ist Vera, wenn es um die Zukunft geht. So finden immer wieder neue Wurstkreationen den Weg auf die Karte – unter anderem unterschiedliche vegane Alternativen und natürlich die „Big Mama“, die Riesen-Käsekrainer, von der eigentlich zwei Personen satt werden könnten.

Essen: Käsekrainer, Burenhäudl, Frankfurter, vegane Frankfurter und vegane Currwurst, Leberkäsesemmel, Hühnerschnitzelsemmel, Debreziner – riesige Auswahl

Getränke: Gösser und Ottakinger, Radler, Stiegl Goldbräu, Heineken, Budweiser, Astra, sogar Craftbeer

Unser Wurst-Tipp: der Publikumsmagnet, Hot-Dog-Käsekrainer“

Teile diesen Beitrag
  • Erschienen: Oktober 2015
  • http://www.herold.at/blog/gastro/wuerstelstaende-wien/